Borreliose
cover horizontal rule

Untersuchungen zur Wirksamkeit von Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) bei chronischer Borreliose

Dr. med. Lothar Kiehl FA f. Allgemeinmedizin TCM-Arzt Naturheilverfahren  Weiden

In meiner Praxis wird seit mehreren Jahren bei Patienten mit chronischer Borreliose nach einer adäquaten antibiotischen Behandlung Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) mit Kräutern und Akupunktur über mindestens 9 Monate bis zu 2 Jahre angewendet. Nahezu alle Patienten berichten, dass sich ihre multiplen Beschwerden unter der TCM erheblich vermindert haben und teilweise völlig verschwunden sind.

Daraus ergab sich die Fragestellung , ob es auch mittels LTT-Borrelien möglich ist, eine Wirksamkeit der TCM nachzuweisen, wobei sich unter laufender LTT-Borrelien-Kontrolle die SI-Werte bei anfangs positiven Befunden unter der TCM-Therapie deutlich rückläufig bis normwertig entwickeln sollten., Es wird über die Ergebnisse einer Therapiestudie an 65 Patienten mit chronischer Borreliose unter LTT Kontrolle berichtet.

Download Expertise Statistik zur Studie